Persönliches Managementtraining


Nützliche Fähigkeiten im Arbeitsalltag lassen sich mit Programmen zu den Themen Zeitmanagement, schriftliche Kommunikation mit Kunden oder Grundzüge des Projektmanagements trainieren. An speziellere Zielgruppen wenden sich z.B. Sitzungen leiten, Zielgespräche führen oder Konfliktmanagement für Nachwuchsführungskräfte.

Dr. Hans-Peter Mai

Konzeption & Design
Neue Medien
Tel.: 069 154008-291
h.mai@efiport.de



Lernprogramme Persönliches Managementtraining

Agiles Projektmanagement 

Durch immer mehr Innovationen in immer kürzerer Zeit bei wachsenden Anforderungen werden die Methoden des klassischen Projektmanagements zunehmend herausgefordert. Hier bietet das agile Projektmanagement einen Ausweg. In diesem Lernprogramm lernen Sie die Prinzipien (das Agile Manifest) kennen und zwei Ansätze, Projekte agil anzupacken: per Scrum oder Kanban. Sie können auf dieser fundierten Grundlage einschätzen, ob das nächste komplexe Projekt, das Sie anfassen, vielleicht besser mit einem agilen Ansatz umsetzbar ist. Das Programm enthält ein themenspezifisches Lexikon sowie einen abschließenden Selbsttest, der die Überprüfung und Dokumentation des Gelernten erlaubt.

 

Methoden:

Einfürungsvideo, eTrainings, Web-Based-Trainings, Abschlusstest, Lexikon

z. T. mit Audio

 

durchschnittliche Lerndauer:

ca. 2,5 Stunden



Einführung in das Projektmanagement

Projektarbeit wird zunehmend Bestandteil des Arbeitsalltags vieler Mitarbeiter. Die spezifischen Herausforderungen können mit dem passenden Projektmanagement gemeistert werden. Dieser Online-Kurs stellt Neulingen alle wichtigen Aspekte des Themas vor. Definition, Vorbereitung und Planung, Umsetzung und Abschluss eines Projekts werden an Beispielen geschildert und das Verständnis wird durch regelmäßige Aufgabenstellungen herausgefordert. Anhand eines Beispielfalls wird das Wissen der Lernenden herausgefordert.

 

Zusätzlich zu den Lernsequenzen enthält der Online-Kurs regelmäßig Aufgabenstellungen, ein themenspezifisches Lexikon, Checklisten und Übersichten.

 

durchschnittliche Lerndauer:

3 Stunden



 Einführung in das Zeitmanagement 

In diesem Online-Kurs geht es um den effizienten und effektiven Umgang mit Zeit. Dazu ist zunächst die Erkenntnis des eigenen Umgangs mit Zeit äußerst wichtig: Nach einer Analyse des eigenen Umgangs mit Zeitressourcen werden Zeitfresser identifiziert, Zeithorizonte vermessen und Methoden des Zeitmanagements (ALPEN, Pareto- und Eisenhower-Prinzip, ABC-Wertanalyse) vorgestellt.

 

Mit der Bearbeitung dieses Online-Kurses lernen Sie, Zeit als endliches Gut zu begreifen und Ihren persönlichen Umgang mit ihr zu optimieren.

 

durchschnittliche Lerndauer:

1,5 Stunden



Konfliktmanagement für Nachwuchsführungskräfte

Konflikte finden sich in jedem Alltag – sei es privat oder beruflich. Sie zu umgehen ist jedoch keine Lösung. Nutzen Sie lieber die Chance, das Zusammenleben nachhaltig zu verbessern. Die Aufgabe von Konfliktmanagement ist eine zielorientierte und bewusste Gestaltung und Steuerung von Konflikten. Führungskräfte sind dabei besonders gefordert: Sie geraten in die Rolle des Beteiligten, aber auch die des Vermittlers und müssen letztlich für eine Beendigung im Sinne eines Interessenausgleichs sorgen.

 

In diesem Online-Kurs erfahren Sie, wie Sie mit Konflikten im Berufsleben umgehen können. Sie helfen der Führungskraft Markus Schneller bei seinen Konflikten und suchen mit ihm nach einer Lösung. Dabei können Sie sowohl erleben, was den Konflikt zum Eskalieren bringt, aber auch welche Spielregeln zum Erfolg führen. Hierbei lernen Sie die Grundlagen für ein gelungenes Konfliktmanagement.

 

durchschnittliche Lerndauer:

75 Minuten



 Mitarbeiter-Feedback 

Ohne konstruktives Feedback gibt es keine effektive Zusammenarbeit und keine nachhaltige Weiterentwicklung, sei es im Sinne der fachlichen, persönlichen, sozialen und methodischen Kompetenzen, sei es von Teams oder ganzen Unternehmen.

 

Dieses Lernprogramm sensibilisiert Führungskräfte für die Komplexität und Herausforderung des Feedback-Gebens, unterstreicht dessen Notwendigkeit und gibt ganz konkrete Hilfestellungen, wie Feedback-Kompetenz verbessert werden kann.

 

durchschnittliche Lerndauer:

1,5 Stunden



Moderationsmethode 

Die Moderationsmethode ist ein Verfahren, um Gruppen in eine konstruktive Gesprächssituation zu bringen. Geleitet wird das Gespräch von einem Moderator. Ziel ist, das Kreativitätspotential der gesamten Gruppe bestmöglich auszuschöpfen. Erlernen Sie die Grundlagen verschiedener Fragetypen und deren Umsetzung in die Praxis. Eine Moderation besteht aus mehreren Phasen, die durch unterschiedliche Ziele, Methoden und Techniken gekennzeichnet sind.

 

Setzen Sie sich mit dem Moderationskreislauf auseinander und trainieren Sie mit interaktiven Übungen, Quizzes und Checklisten spezifische Prinzipien der jeweiligen Phasen.

 

durchschnittliche Lerndauer:

2 Stunden



Project Management - english version 

The program takes you through the following 10 steps and after each step you have to pass a short selftest:

  • Step 1: What is a project?
  • Step 2: What is Project Management?
  • Step 3: Project Organization
  • Step 4: Teamwork
  • Step 5: Communication
  • Step 6: Project Definition
  • Step 7: Stakeholder Management
  • Step 8: Project Planning
  • Step 9: Project Execution
  • Step 10: Project Closing

So, all in all, you will have to plan about 6.5 hours to work through the whole tutorial.



Schriftliche Kommunikation mit Kunden 

Im digitalen Zeitalter kann die schriftliche Kommunikation mit Kunden und Mitarbeitern sehr vielfältig sein. Neben dem klassischen Geschäftsbrief sowie dem Protokoll läuft die meiste Verständigung über E-Mails ab. Social Media ist heutzutage nicht nur im privaten Bereich ein Thema, auch Unternehmen nutzen Facebook, Instagram und Co., um mit ihren Kunden in Kontakt zu treten. Jedes Medium hat dabei seine Besonderheiten, die Sie kennen sollten. Wissen Sie zum Beispiel, wofür die Funktion „BCC“ in einer E-Mail verwendet wird? Und genauso wichtig: wofür nicht? In diesem Kurs erfahren Sie es!

 

 

Mit praktischen Beispielen lernen Sie den richtigen Umgang mit dem jeweiligen Medium. Zusätzlich erhalten Sie viele nützliche Tipps für die tägliche Kommunikation im Arbeitsalltag.

 

durchschnittliche Lerndauer:

45 Minuten



Sitzungen leiten 

Sitzungen sind ein wesentliches Kommunikationselement in Unternehmen. Sei es, um wichtige Informationen weiterzugeben oder gemeinsam bedeutende Entscheidungen zu treffen. Die Leitung einer Sitzung ist zwar herausfordernd, lässt sich aber mit dem richtigen Hintergrundwissen und ein bisschen Übung bewältigen. In diesem Online-Kurs lernen Sie deshalb, wie Sie Sitzungen richtig vorbereiten, sie zielführend durchführen und zukunftsorientiert nachbereiten. Als zusätzliche Unterstützung gibt es einen gesonderten Teil über den Umgang mit schwierigen Teilnehmern. Zahlreiche Dokumente helfen Ihnen nachhaltig bei der Leitung von Sitzungen.

 

durchschnittliche Lerndauer:

1,25 Stunden



Zielgespräche führen

Jeder Mensch hat Ziele – bewusst oder unbewusst. Ziele zu haben, setzt Energien frei, mit denen die Ziele erreicht werden können. Ziele motivieren vor allem dann, wenn sie attraktiv, abgestimmt und akzeptiert sind. Führungskräfte sollten ihre Mitarbeiter von der Wichtigkeit der Ziele überzeugen können und die Ziele gemeinsam mit ihnen vereinbaren.

 

durchschnittliche Lerndauer:

1,5 Stunden